Albert Reuss (1899 - 1976)


Maler und Grafiker – Vorerst Landschaften, Portraits und Stillleben in impressionistischer Malweise, nach 1939 einfache Bilder in immer monochromeren Farben, in den letzten Lebensjahren nahe der Abstraktion


Mit 14 Jahren Mal- und Zeichenunterricht, ansonsten Autodidakt


1925 erstmals im Hagenbund vertreten


1931 – 1938 Mitglied des Hagenbundes


aus: Hagenbund und seine Künstler, Wien 1900 – 1938, Hg: Wien Museum und der Verein der Freunde und der wissenschaftlichen Erforschung des Hagenbundes, Wien 2016. S. 246.

Kontakt aufnehmen…